Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: FSInn & Electronic Flight Bag

  1. #1
    vACC-Controller
    vACC-Pilot
    Avatar von Felix Sieber (1131407)

    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Engelburg
    Beiträge
    203
    Thanks
    188
    Thanked 294 Times in 120 Posts

    Standard FSInn & Electronic Flight Bag

    Wenn ich online unterwegs bin, gebe ich den Flugplan über FSInn als ATS-Routing auf. Wenn ich nach dem Verbinden mit dem VATSIM-Netzwerk den Flugplan mit Hilfe von VAT-Spy überprüfe, erscheint er wie aufgegeben.

    Wenn ich nun nach Erhalt der Clearance die kommunizierte SID im «Electronic Flight Bag» (EFB) auswähle, aktiviere und anschliessend im VAT-Spy den Flugplan nochmals überprüfe, sehe ich oft den detaillierten Flugplan mit allen Navigation Fixes inklusive Waypoints der aktivierten SID.

    Da ich weiss, dass Controller solche detaillierten Flugpläne nicht lieben, suche ich eine Lösung für diese Fragestellung. Hat jemand eine Idee dazu?

    Wo und wie sind die Flugpläne nach dem Erteilen der Clearance auf der «anderen Seite» (ATC) gespeichert? Erhalten diese automatisch ein Update – er hält mein Flugplan plötzlich den nicht gewünschten Detailierungsgrad – oder bleiben sie im ATS Format gespeichert und werden so von Controller zu Controller weitergegeben?



    Felix Sieber - LSZR

  2. #2
    vACC-Examiner
    vACC-Mentor
    vACC-Controller
    vACC-Trainer
    vACC-Pilot
    Avatar von HP Rutschmann (853347)

    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    LFSB
    Beiträge
    3.747
    Thanks
    5.339
    Thanked 3.613 Times in 1.774 Posts

    Standard

    Das kann einen anderen als den von Dir vermuteten Grund haben, Felix!
    Es gehört zu den Aufgaben von Delivery (oder dem darüber liegenden Lotsen Ground/Tower/App/Radar), im Flightplan zwei Sachen zu ergänzen:
    - Die SID und
    - den Squawk.

    Wenn Du nun also die Clearance kriegst, hat der ATCo diese bereits im Flugplan eingetragen (und nicht EFB).

    Das Gegenteil ist für den Controller eigentlich fast lästiger: Bei einem kurzen Disconnect wird der Flightplan häufig zurückgesetzt und der APP oder Radar schimpft auf den DEL, weil er keine SID eingetragen sieht...

    Grundsätzlich am liebsten sehen wir IFR-Flugpläne in der Form: SID-Endpunkt Airway Interesction Airway Intersection ... STAR-Startpunkt. Falls bereits eine SID oder eine Star eingetragen ist, interpretiere ich das als Request. zB ich sehe eine DEGES2S heisst für mich: Negative 28, der Pilot will ab der 16 raus.
    Es macht aber auch nichts, wenn zusätzliche Angeaben drin sind, zb Höhen/Speedangaben.
    Gruss,
    HP.



  3. #3
    vACC-Controller
    vACC-Pilot
    Avatar von Felix Sieber (1131407)

    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Engelburg
    Beiträge
    203
    Thanks
    188
    Thanked 294 Times in 120 Posts

    Standard

    Ich habe die SID oder eine STAR auch im VATSpy wenn ich ohne Controller unterwegs bin und nur über UNICOM kommuniziere. Ich frage mich, ob FSInn Daten aus dem FSX auf den Server schiebt.

    Felix

Ähnliche Themen

  1. FSInn FSINN - ICAO Custom Model Datenbank
    Von Yves Gabi (1042125) im Forum Pilot Clients
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 20:41
  2. FSInn Fsx/fsinn/win7 = nogo
    Von Yves Gabi (1042125) im Forum Pilot Clients
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 18:21
  3. FSInn 1.2 oder 1.3?
    Von Roman Frei (856242) im Forum Pilot Clients
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 02:37
  4. FScopilot/FSinn FAQ unter VISTA
    Von David Grass Feria (948106) im Forum Pilot Clients
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 18:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •