Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Kann zu nichts mehr Verbindung aufbaun :(

  1. #1
    vACC-Mentor
    vACC-Controller
    vACC-Pilot
    Avatar von Alexander Eichinger (1319180)

    Registriert seit
    24.03.2015
    Ort
    Dornbirn
    Beiträge
    76
    Thanks
    132
    Thanked 109 Times in 55 Posts

    Standard Kann zu nichts mehr Verbindung aufbaun :(

    Hallo Zusammen,

    bin jetzt langsam wirklich ratlos hier Das ganze hat letzten Freitag beim Geneva One-by-One angefangen. War happy an controllen und dann plötzlich war meine Verbindung weg. TeamSpeak habe ich auch verloren. Hatte es auch dann nicht mehr geschafft an dem Abend wieder online zu kommen.

    Jetzt habe ich wieder genau das selbe Problem. Ich kann zwar wunderbar im Internet surfen (daher auch problemlos dieser post) aber ich kann zu nichts verbinden. Kein Teamspeak, kein EuroScope, nix Teamspeak sagt nur "error" und das wars. Euroscope bringt vielleicht mal eben schnell eine Verbindung her aber ist dann auch sofort wieder futsch.

    Restliches Internet funktioniert bestens, kann downloaden, kann Netflix schaun, kann im Forum surfen, alles kein Problem. Nur Verbindungen bekomme ich keine.

    Bisher schon probiert:
    Modem Restart (sogar mit 20 min warten zwischen wieder einschalten)
    Firewall deaktiviert
    Anti-Virus off
    Mutliple restarts
    Veraltete Software updated oder deinstalliert

    kenne mich leider zu wenig mit Netzwerk & co aus, dachte zuerst dass eine neue IP schon funktionieren wird, aber leider Ports sollten sich nicht geändert haben (hat auch einfach aus dem nichts angefangen) weiss ja nicht mal wie ich die ändern könnte wenn ich wollte

    Irgend jemand eine Idee? Hab ja für heute wieder Apron gebucht, aber das wird wohl leider nichts. Sorry HP und Hermann, hatte mich schon drauf gefreut
    Geändert von Alexander Eichinger (1319180) (07.08.2015 um 18:22 Uhr)

  2. #2
    vACC-Mentor
    vACC-Controller
    vACC-Pilot
    Avatar von Alexander Eichinger (1319180)

    Registriert seit
    24.03.2015
    Ort
    Dornbirn
    Beiträge
    76
    Thanks
    132
    Thanked 109 Times in 55 Posts

    Standard

    Für die Zukunft falls auch mal jemand das Problem hat habe jetzt letztendlich eine Lösung gefunden. Stellt sich heraus dass es ein Virus war. Full System Scans dauern lange, aber haben halt doch ihre Nutzen

  3. #3
    vACC-Examiner
    vACC-Mentor
    vACC-Controller
    vACC-Pilot
    Avatar von Mark Nelson (1266047)

    Registriert seit
    16.10.2013
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.180
    Thanks
    3.856
    Thanked 1.817 Times in 806 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Alexander Eichinger Beitrag anzeigen
    Stellt sich heraus dass es ein Virus war
    Darf ich fragen wie der Name der Malware lautet, die offenbar unterband, mehrere Ports für ausgehende Verbindungen zu nutzen?
    Hattest du am Freitag während dem Controllen Seiten besucht, die du zuvor nicht oder schon länger nicht mehr besucht hast?
    Meine Frage nur deshalb, weil jede erdenkliche Seite oder der Download eines Plug-Ins, einer Szenerie oder was auch immer zu einer von deiner Security-Software unbemerkter Installation eines Trojaners führen könnte.
    Freundliche Grüsse / Kind regards

  4. Danksagungen

    HP Rutschmann (08.08.2015)

  5. #4
    vACC-Mentor
    vACC-Controller
    vACC-Pilot
    Avatar von Alexander Eichinger (1319180)

    Registriert seit
    24.03.2015
    Ort
    Dornbirn
    Beiträge
    76
    Thanks
    132
    Thanked 109 Times in 55 Posts

    Standard

    Hab tatsächlich am Freitag einige Szenerien von http://library.avsim.net/ geladen (EDDF, LEBL, EGLL, EGCC all für FSX) und war viel am suchen für FSX-Steam + Vatsim, also auf recht vielen Seiten auf denen ich vorher noch nie war.

    Virus Scan hat auch zwei "Flight Crew" files von meinem aerosoft A319 als 'verdächtig' eingestuft, finde es allerdings höchst unwahrscheinlich, dass die dafür verantwortlich waren.

    Mach mich mal auf die Suche nach dem File das Verantwortlich war und post dann nochmals

    EDIT:
    War in einem Song versteckt den ich von einem Bekannten bekommen habe (der lädt die dinger über UseNet herunter), die FlightSim Community war unschuldig! Gott sei dank
    Geändert von Alexander Eichinger (1319180) (08.08.2015 um 09:30 Uhr)

  6. Danksagungen

    Mark Nelson (08.08.2015)

  7. #5
    vACC-Pilot Avatar von Stephan Koenig (944127)

    Registriert seit
    28.12.2013
    Ort
    Horgen
    Beiträge
    288
    Thanks
    106
    Thanked 405 Times in 170 Posts

    Standard

    Virus Scan hat auch zwei "Flight Crew" files von meinem aerosoft A319 als 'verdächtig' eingestuft, finde es allerdings höchst unwahrscheinlich, dass die dafür verantwortlich waren.
    Mit Sicherheit falscher Alarm, da ich davon ausgehe, dass du den Airbus legal gekauft und entsprechend von Aerosoft geladen hast. Die entsprechenden Dateien würde ich direkt als Ausnahme im Scanner festlegen.

    Grundsätzlich ist ein Virenscanner zwar nett, aber auch nicht der Weisheit letzter Schluss. Das verhält sich wie mit Krankheiten: Um eine Krankheit behandeln zu können, muss sie erst bekannt sein. Dieser Analogie folgend, hinken die Antivirensoftwarehersteller permanent hinterher...

  8. Danksagungen

    Andre Wetli (08.08.2015)

  9. #6
    vACC-Controller
    vACC-Pilot
    Avatar von Andre Wetli (1100193)

    Registriert seit
    02.04.2014
    Ort
    Bad Zurzach
    Beiträge
    292
    Thanks
    713
    Thanked 333 Times in 193 Posts

    Standard

    Kann ich nur zustimmen. AVG Internet security hat mir ja auch ein File von FS Inn blockiert und nichts ging mehr, jetzt ist ein Ausnahmeregel erstellt und es geht wieder, ein paar Wochen später hat er plötzlich den schon lange installierten MILVIZ 737 als verdächtig eingestuft, also nochmal eine Ausnahme erstellt. Ich hab zusätzlich zu AVG den Malewarebytes aktiv und wenn dieser nicht gleichzeitig auch noch was sagt, dürfte schon eher blinder Alarm sein. Virenscanner heute suchen nicht nur einen konkreten Virus sondern reagieren schon auch bei einer virusähnlichen Aktivität, eben Zugriff aufs Internet FSInn, ES, Teamspeak usw und reagieren wohl eher übereilig, man will sich als Virenschutzbude ja nicht vorhalten lassen der Scanner hätte geschlafen, also dann lieber einmal zuviel anschlagen als einmal zuwenig.Die Gretchenfrage, ist es oder ist es nun wirklich nicht, das dürfen wir dann entscheiden und auch ausbaden wenn es in die Hose ging. seufz

    Gruss André


    Wenn Du in ein Wespennest greifst, dann greife hart

  10. Danksagungen

    Stephan Koenig (08.08.2015)

  11. #7
    vACC-Controller Avatar von Florian Weingartner (947977)

    Registriert seit
    13.10.2014
    Ort
    LSZH // EDDM
    Beiträge
    127
    Thanks
    118
    Thanked 250 Times in 98 Posts

    Standard

    Was wäre denn ein wirklich guter Virenscanner? ...

  12. #8
    vACC-Controller
    vACC-Pilot
    Avatar von Hermann Lehmann (842743)

    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    615
    Thanks
    730
    Thanked 977 Times in 472 Posts

    Standard

    Vielleicht Bitdefender!

    Ich bin zufrieden und hat auch Safepay. Aber es führen viele Wege nach Rom

    http://www.chip.de/artikel/Virenscan..._63365226.html


    http://www.pc-magazin.de/vergleichst...h-2773512.html
    Mit freundlichen Grüssen

    Hermann Lehmann

  13. Danksagungen

    Andre Wetli (11.08.2015),Florian Weingartner (10.08.2015),Mark Nelson (08.08.2015)

  14. #9
    vACC-Examiner
    vACC-Mentor
    vACC-Controller
    vACC-Trainer
    vACC-Pilot
    Avatar von HP Rutschmann (853347)

    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    LFSB
    Beiträge
    3.774
    Thanks
    5.412
    Thanked 3.658 Times in 1.799 Posts

    Standard

    Ich arbeite seit Jahren (wenn nicht Jahrzenten) mit Avira.
    Auf "mission-critical" PCs mit der Payware, andernorts mit der Freeware.
    Seitdem sie die Penetranz an "Kaufmich"-Spams zurückgefahren haben, ist sie ok.
    Gruss,
    HP.



  15. Danksagungen

    Andre Wetli (11.08.2015),Florian Hofer (10.08.2015),Florian Weingartner (10.08.2015),Mark Nelson (10.08.2015),Michael Egloff (10.08.2015)

  16. #10
    vACC-Pilot

    Registriert seit
    27.09.2014
    Beiträge
    53
    Thanks
    31
    Thanked 76 Times in 31 Posts

    Standard

    ich nutze ESET Smart Security hat alles was man braucht und hatte noch nie Probleme.
    Grüße / Best Regards,



    .......Ende 2017 wieder aktiv......

  17. Danksagungen

    Andre Wetli (11.08.2015)

  18. #11
    vACC-Controller
    vACC-Pilot
    Avatar von Andre Wetli (1100193)

    Registriert seit
    02.04.2014
    Ort
    Bad Zurzach
    Beiträge
    292
    Thanks
    713
    Thanked 333 Times in 193 Posts

    Standard

    AVG ist im Grunde nicht schlecht, findet aber auch nicht alles und bremst manchmal auch ganz schön, ein Bremser ist auch Norton. Payware sind naturgemäss besser als Freeware, HP sagts ja so schön "mission critical mit payware" ein Blick zu brentford die empfehlen da das kostenlose MS Essentials Antivirenprogramm (nur für Windows 7) würde ich aber nur machen auf einem reinen Flusipc, also kein Online banking

    Gruss André


    Wenn Du in ein Wespennest greifst, dann greife hart

  19. #12
    vACC-Examiner
    vACC-Mentor
    vACC-Controller
    vACC-Pilot
    Avatar von Mark Nelson (1266047)

    Registriert seit
    16.10.2013
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.180
    Thanks
    3.856
    Thanked 1.817 Times in 806 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Andre Wetli Beitrag anzeigen
    MS Essentials
    Das finde ich erstaunlich.

    MS Essentials schneidet äusserst schlecht ab:
    http://www.pc-magazin.de/vergleichst...h-2773512.html
    und
    http://www.srf.ch/konsum/tests/kasse...uetzt-sehr-gut
    Freundliche Grüsse / Kind regards

  20. #13
    vACC-Staff
    vACC-Examiner
    vACC-Mentor
    vACC-Controller
    vACC-Pilot
    Avatar von Jonas Kuster (1158939)

    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    Dübendorf
    Beiträge
    2.705
    Thanks
    1.977
    Thanked 5.439 Times in 1.886 Posts

    Standard

    Da geht wohl nur entweder Performance oder Sicherheit. Grad bei uns aber, die wir online fliegen, würde ich die Sicherheit nicht zu sehr vernachlässigen. MS Essentials ist da entschieden zu wenig.
    Jonas Kuster Leader Operation - vACC Switzerland | www.vacc.ch

  21. Danksagungen

    Mark Nelson (12.08.2015)

  22. #14
    vACC-Examiner
    vACC-Mentor
    vACC-Controller
    vACC-Trainer
    vACC-Pilot
    Avatar von HP Rutschmann (853347)

    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    LFSB
    Beiträge
    3.774
    Thanks
    5.412
    Thanked 3.658 Times in 1.799 Posts

    Standard

    Naja, nach meiner Erfahrung sind derartige Vergleichstests Momentaufnahmen, fast in jedem Test hat eine andere die Nase vorn.
    Deshalb sage ich jeweils: "Mehr oder weniger egal, welchen Virenschutz Du nimmst - Hauptsache: Aktuell halten".

    MSE ist halt ein Minimalschutz, damit MS auch was gratis im Angebot hat.
    Gruss,
    HP.



  23. Danksagungen

    Andre Wetli (12.08.2015)

  24. #15
    vACC-Pilot Avatar von Thomas von Ah (1128754)

    Registriert seit
    16.10.2009
    Ort
    Glattfelden
    Beiträge
    1.658
    Thanks
    1.405
    Thanked 2.254 Times in 1.040 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Jonas Kuster Beitrag anzeigen
    MS Essentials ist da entschieden zu wenig
    Läuft bei mir ohne Probleme, motzt nicht rum und "fremden Besuch" hatte ich auch noch nie. Der PC ist aber nur für FS und ATC da. Also kein Download von Musik, etc etc. Sollte dennoch was laufen was mich ausspioniert, so werden die Flüge zumindest grad aufgezeichnet.

    Im Geschäft haben wir Trend Micro Business. Der sperrt viel zu viel und die externe Supportfirma freut sich über Whitelist-Eintragungen.
    Als ich die EDV noch selber machte hatten wir den Kaspersky Antivirus. Dieser lief sehr gut. Was gar nicht gut ging war der Symantec.
    Geändert von Thomas von Ah (1128754) (12.08.2015 um 13:54 Uhr)
    Gruss, Thomas


  25. Danksagungen

    Andre Wetli (12.08.2015)

  26. #16
    vACC-Pilot Avatar von Stephan Koenig (944127)

    Registriert seit
    28.12.2013
    Ort
    Horgen
    Beiträge
    288
    Thanks
    106
    Thanked 405 Times in 170 Posts

    Standard

    Gerade in unserem Bereich sollte man sich auch durchaus über die Hintergrundaktivitäten des jeweiligen Scanners ein Bild machen. Ein Scanner welchem ich nicht verbieten kann, jedes File zu scannen was grad gelesen wird, ist für mich schonmal ein No-Go. Scannen bevor geschrieben wird reicht vollständig.

    Prepar3D ist zwar nicht ganz so empfindlich wie der FSX was Hintergrunddienste und Leistung angeht, dennoch sollte man da so wenig wie möglich am Laufen haben.

  27. Danksagungen

    Andre Wetli (12.08.2015)

Ähnliche Themen

  1. Technology Departement Die Weihnachtszeit kann beginnen
    Von Mike Welten (971511) im Forum News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 22:34
  2. Airlineflotten - Registrations und mehr
    Von Mike Welten (971511) im Forum Aviation Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 13:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •