PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ES Voice ATIS



Nicolas Ammann (867703)
29.06.2010, 22:49
Hallo zusammen

Ich hatte gestern mit HP eine Schulung auf LSGG TWR gehabt. Dabei versuchte ich, ein ATIS in Euroscope zu erstellen, was mir leider nicht gelang. So habe ich mir heute noch kurz den Artiekl aus dem ESWiki dazu durchgelesen und es heute Abend nochmals kurz versucht, leider klappte es auch nicht viel besser.

Ich habe heute so versucht:

1. Im Voice Communications Setup habe ich eine Frequenz LSZH_ATIS definiert.
http://i68.photobucket.com/albums/i18/swisspilot/-2010-jun-29-035.jpg

2. Im Voice ATIS Setup Dialog habe ich den ATIS Airport gewählt, die uniatis.net URL eingegeben und das METAR geholt. Nach dem Klick auf Test URL kam dann der Text vom ATIS in Box. Also Start multiple record playback gedrückt und den Hacken beim Listen playback gesetzt. Dann wurde es auch brav abgespielt. Zum Schluss noch Connect ATIS.
http://i68.photobucket.com/albums/i18/swisspilot/-2010-jun-29-036.jpg

In der Controller Liste erschin das ATIS auch sogleich, die ATIS Frequenz wird im Header korrekt angezeigt, auch im VATSpy ist das ATIS gelistet. Auf der Seite voiceserver usage wird es jedoch nicht angezeigt. Wenn ein Pilot es jedoch aufgerufen hat, bekam er scheinbar nur das Text ATIS und nicht das Voice... auch wenn ich es im ES versuche zu Mointoren bekam ich keinen Ton.

Hat jemand eine Idee was ich falsch machen könnte?

Michael Hvidt (1045435)
03.07.2010, 10:50
Ich konnte mein eigenes ATIS auch nie abhören, musste immer jemanden fragen obs funzt ;)
Was ich bei dir sehe, du hast beim ATIS "XMT VOI" nicht an, d.h er sendet das Voice für das ATIS nicht. Probiers mal mit dem, sonst seh ich auch nichts.
muh

Mike Welten (971511)
03.07.2010, 11:51
Also ich glaube, es müssen beide nicht angeklickt sein (RCV/XMT VOI).
Wenn du das ATIS abhören möchtest, verwende den "Listen playback" - Haken beim Setup Dialog...

Nicolas Ammann (867703)
05.07.2010, 21:33
Ich danke euch beiden für die Hilfe!

Gestern gings plötzlich mit dem ATIS (oder es hat sich jedenfalls kein Pilot beschwert, dass es nicht gehen würde ;)), jedoch musste ich beide (RCV und XMT VOI) angeklickt haben beim ATIS.