PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ES Probleme



Michael Hvidt (1045435)
21.03.2009, 10:56
Hallo zusammen

Ich habe mich jetzt auch entschieden, mal ein bisschen ES-Luft zu schnuppern.
Jetzt kam bei mir volgendes Problem, nämlich dass beim message dialog die Meldungen kommen:
"Failed to open sectorfile extension"
"VATSIM data older than 20 minutes"

Auch zeigt es bei mir keine Offlineflugzeuge an, wie es sollte. Im Handbuch steht, dass das ESE-File die ganzen Sektoren und so beschreibt, jetzt wollte ich fragen, hat von euch jemand schon so ein ESE-File erstellt?
Das wärs für den Anfang;)
muh

Mike Welten (971511)
21.03.2009, 11:05
Im Handbuch steht, dass das ESE-File die ganzen Sektoren und so beschreibt, jetzt wollte ich fragen, hat von euch jemand schon so ein ESE-File erstellt? Das wärs für den AnfangBitte die Suchfunktion, die "ähnliche Thread Funktion" oder in dieser Fore mal ein wenig nach unten schauen...
http://forum.vacc.ch/showthread.php?t=109

Michael Hvidt (1045435)
22.03.2009, 15:17
:wech:
Das Problem war bei mir, das ich nicht genau wusste um welches File es da geht. Aber danke für die Aufklärung.:merci:

Michael Hvidt (1045435)
25.03.2009, 13:14
Weiss niemand was man bei "VATSIM data older than 20 minutes" machen kann?

Ich wollte auch mal fragen, wo bekomme ich die ILS-Daten für Genf? Ich würde gerne mal eine eigene Simulator session in Euroscope starten und dort würde ich gerne RWY23 als aktiv mit ILS sezten. Bei dem Textfile muss man ja das ILS so angeben:
"ILS<runway name>:<threshold latitude>:<threshold longitude>:<runway heading>"

Norbert Pflug (899571)
25.03.2009, 13:17
Servus,

Wie Ihr sicher schon mitbekommen habt, ES meldet ja seit ein paar Wochen, dass der Feed nicht verfügbar ist.

Dies liegt an einer System-Umstellung seitens VATSIM.

Fix:
- Other Settings -> General Settings
- "Who is online URL" (zu unterst) mit folgender URL ersetzen: http://vatsim.info/servinfo/vatsim-data.txt

Dann gehts wieder wie gewohnt http://forum.vacc-austria.org/images/smilies/icon_e_wink.gif

Solution brought to you by S.Feigenwinter - ACCAUT5...:merci:

Steve Feigenwinter (904325)
26.03.2009, 10:17
Dann mach ich doch gleich weiter mit der Nachbarschafts-Hilfe und bringe noch den zweiten "Work-around" mit ins Spiel - Da ich schon etwas Erfahrung mit ES (und der Beta) sammeln durfte ;-)



Servus,

Bei der heutigen Einschulung von "Hans Muster" sind wir auf einen Stolperstein gestossen. Er konnte machen was er wollte, der Squelch-Wert im Hardware-Setup von ES war auf 7000 und höher (24000 war glaub das höchste).

Im Teamspeak war alles i.O. - Sprachqualität etc. aber im ES war es (bedingt durch die hohen Squelch-Werte) seeeeeeeeehr leise, als Pilot wohl 0 Chance zu hören.

Spielereien mit Mic-Muten, Systemsteuerung, ... halfen nix.


Work-around:
- Im ES ein Profil abspeichern, dieses Profil mit dem Notepad öffnen. (.prf)
- In diesem Profil nach "Squelch" suchen, und den Wert manuell auf irgendwas zwischen 5 und 15 setzen
- Testen (Bei "Hans Muster" ists jetzt auf 5, und Lautstärke war ok)
LG von der:
ES-Entwicklungshilfe

*duck und muh*

Pascal Wenker (930557)
02.04.2010, 11:35
Hallo zusammen

Nach der Installation des neuen Sectorfiles kommt nun immer die Meldung " Error: Failed to open sectorfile extension"
Damit ist wohl die ese-Datei gemeint, nicht? Ich weiss nicht, was daran nicht i.o. sein sollte, habe alles aus dem selben neuen Package.

Weiss jemand Rat?

Vielen Dank und Grüsse

Pascal

btw. Im Sectorfile steht AIRAC Cycle 1002!

Pascal Pulver (978037)
02.04.2010, 12:42
Ok I see!
Wartet noch ein wenig, dann werde ich das Problem beheben!

Ich hab letzthin Daten auf dem Server verschoben, dabei habe ich offensichtlich nicht die neueste Version des Sectorfiles erwischt, was nun zu deinem Problem führt.

Pascal Pulver (978037)
02.04.2010, 14:06
Danke für's Melden!!!

Ich hab jetzt die Files korrigiert. Wäre froh, wenn du ein kurzes Feedback geben könntest, ob es auch funktioniert.

Pascal Wenker (930557)
02.04.2010, 15:15
Habe mir die neuesten Files runtergezogen und alles nochmals installiert.

Leider mit demselben Resultat. Aber vielleicht liegt's auch an mir .... :(

Sascha Stoll (1056364)
02.04.2010, 16:21
Also ich habs auch mal kurz heruntergeladen und ich habe keine Probleme. .SCT sowie .ESE File werden problemlos geladen:

http://img52.imageshack.us/img52/5614/snagprogramm0001.png
(Zwei ersten Zeilen in der Message-Box.)

Allerdings ist mir sonst noch etwas aufgefallen was eigentlich nicht sein sollte, ich frage da mal bei Pascal nach.

Mike Welten (971511)
02.04.2010, 17:33
@Pascal
Es liegt daran, dass du das SCT-File nicht gleich benannt hast wie das ESE-File. Wenn man entweder das File manuell umbenennt oder manuell lädt, funktionierts wieder...

Pascal Pulver (978037)
02.04.2010, 20:30
SCT und ESE file heissen gleich...??

Sascha Stoll (1056364)
02.04.2010, 20:38
SCT und ESE file heissen gleich...??

Ja, bei der von mir gedownloadeten Version auch. (Siehe Screenshot)

Mike Welten (971511)
02.04.2010, 20:48
Gerade heruntergeladen:
ES_Sectorfile.sct
vACC-Switzerland.ese

http://www.vacc.ch/file/146

Pascal Pulver (978037)
02.04.2010, 20:57
Haha, toll! Ok, wir haben also gewisse files 2mal auf dem Server...

EDIT: No longer...

Andreas Hvidt (1059862)
02.04.2010, 22:54
hmm, jetzt hab ich irgendwie den Faden verloren :grübel:
bei mir hat das neue bis jetzt auch nicht funktioniert(also es wurde einfach immer noch das "alte" Zürich angezeigt, das kann aber sehr gut auch an meiner Unfähigkeit liegen ;) )
darum jetzt die Frage: bei welchen Files muss man jetzt den namen ändern, oder sollte das package wenn man es jetzt runterlädt so funktionieren? muh

Marco Wittwer (930381)
03.04.2010, 08:28
Hallo Andreas

Siehe hier: http://www.euroscope.hu/mediawiki/index.php?title=ESE_Files_Description#ESE_SDK_Documentation


It must then be renamed to the file name of the sector file plus the “.ese” extension. And it also must be placed in the same folder where your “.sct” file is as in EuroScope you can load the “.sct” file only and the “.ese” will be loaded automatically.

vACC-Switzerland.ese
vACC-Switzerland.sct

Im ES-Package haben sie also den gleichen Namen. Und wenn du sie mit der install.vbs installierst, dann sind sie auch im selben Ordner. [Edit 10:44 Im gleichen Ordner sind sie schon von Beginn an. Mit der .vbs werden die Pfade in den Dateien angepasst - damit er weiss, wo sich die Dateien befinden]

Pascal Pulver (978037)
03.04.2010, 10:22
Achte darauf, ob du die neueste Version hast, welche ich gestern Abend raufgeladen hab. Sonst hast du nicht nur falsch benannte Files sondern eine alte, unvollständige Version! Am besten lädst du es einfach nachmals herunter.

--> vacc.ch / for controllers / atc software

HP Rutschmann (853347)
03.04.2010, 14:50
Am besten lädst du es einfach nochmals herunter.
:tango: Ich hab das Gefühl, das mach ich bei JEDEM ES-Update, weil sich ziemlich viel zerschiesst, wie zB die Voice Settings. :tango:
:grübel: Entweder ich mach auch was Grundsätzlich falsch (trotz rtfm), oder es lümmelt sich noch was von der AlphaSpielPhase in der Registry rum...

Pascal Pulver (978037)
03.04.2010, 15:25
In den News steht nur, dass es ein neues Sectorfile gibt. Die Meinung ist nicht, dass ihr das gesamte Packet downloaded, sondern nur die sectorfiles. Das hat dann nämlich keinen Einfluss auf die Profile usw...

HP Rutschmann (853347)
03.04.2010, 15:28
Ich sag ja, ich bin zu doof für ES...
Und hatte trotz nur Sector Files Download ein leeres Comm Panel.
Neu installiert und das meiste ist wieder da. muhuuh
Kein Vorwurf an Dich, Pascal, bloss: Siehe Zeile 1. ;(

Pascal Wenker (930557)
03.04.2010, 17:54
Die Meinung ist nicht, dass ihr das gesamte Packet downloaded, sondern nur die sectorfiles.

Mir ist auch nicht ganz klar, was jeweils ändert, weil die Daten in so viele verschiedene files verteilen wurden.

Muss ich nur das sct-file und das ese-file in das Verzeichnis kopieren oder fehlt dann sonst noch was irgendwo?
Da wären noch die ASR-files, airway.txt, isec.txt usw., sind die alle gleich geblieben?

Vielen Dank für die Aufklärung

Pascal

Pascal Pulver (978037)
03.04.2010, 17:59
Wenn ich in den News sage, dass es ein neues Sectorfile gibt, brauchst du nur das .sct und das .ese file / bei VRC das .sct2 file. Ansonsten müsste ich das schon verkünden, wenn sich etwas an den anderen Files geändert hat. Im Newsletter fehlt auch der Link zu den Daten, vielleicht hat dies ein wenig Verwirrung gestiftet...
In den News steht es jetzt jedenfalls korrekt. :)

Nicolas Ammann (867703)
03.04.2010, 18:42
warum macht man nicht zwei files, eines nur das update, das andere die vollversion?

Pascal Pulver (978037)
04.04.2010, 02:25
warum macht man nicht zwei files, eines nur das update, das andere die vollversion?
Update --> Sectorfile download
Vollversion --> ES / VRC Package

Pascal Wenker (930557)
04.04.2010, 09:01
So, habe mir alles nochmals runtergeladen, jetzt funktioniert's tadellos !

:merci:

Nicolas Ammann (867703)
04.04.2010, 12:50
Hoppla, das Sectorfiles zip habe ich garnicht gesehen :wech:

SORRY ;)

Pascal Pulver (978037)
04.04.2010, 16:24
Hehe, ja dann... :P
Hab den Link im Newsletter vergessen. In den News auf der Homepage steht er aber drinn.. ;)